Häfen in Niedersachsen

Wenn’s um Wasser geht, ist Niedersachsen voll in seinem Element. Neun Seehäfen, ein Tiefwasserhafen und zahlreiche Binnenhäfen bieten beste maritime Logistik.

Spezialisierte Häfen

Mit neun Seehäfen gewährt Niedersachsen den perfekten Anschluss an die internationalen Warenströme. Dabei hat jeder Hafen seine Spezialitäten – gemeinsam sind alle Umschlagsarten möglich:

  • Container und Fahrzeuge
  • Agrar- und Forstprodukte
  • Stahlprodukte
  • Rohstoffe in fester und flüssiger Form
  • Projektladungen wie Windkraftanlagen und Flugzeugteile

Der Container Terminal Wilhelmshaven ist Deutschlands einziger Tiefwasserhafen. Er ermöglicht es, auch Containerschiffe der neuesten Generation tideunabhängig und mit kurzer Revierfahrt abzufertigen. Passgenaue Gewerbeflächen und Immobilien in Hafennähe bieten ausreichend Platz für die Gewerbeentwicklung.

  • 9 Seehäfen, 17 Binnenhäfen
  • 52 Mio. Tonnen Güter Gesamtumschlag
  • 1,3 Mio. Autos jährlich verladen
  • 34 % der deutschen Handelsflotte
Spezialisierte Häfen für alle Produkte: Willkommen in Niedersachsen

Mit 39 See- und Binnenhäfen verfügt Niedersachsen über eine in Europa einzigartige Hafendichte. Mit entsprechenden Effekten auf die Küstenregionen:

Der Containerverkehr in Niedersachsen glänzt mit außergewöhnlichen Zuwachsraten.

Dafür ist auch die hervorragende Ausstattung des Bundeslandes mit Binnenhäfen verantwortlich. Sie und die mit ihnen verknüpften Güterverkehrszentren sorgen für den reibungslosen Umschlag von Waren zwischen den Seewegen und Zielen im gesamten mitteleuropäischen Raum.

Maritim vernetzt

In unseren maritimen Netzwerken und Forschungseinrichtungen wird die Zukunft angegangen: Green Shipping, Smart Shipping oder Ocean Energy sind beispielsweise Themen, zu denen wir Lösungen erarbeiten.

Seaports of Niedersachsen:
www.seaports.de

Niedersachsen Ports:
www.niedersachsenports.de

Container Terminal Wilhelmshaven:
www.jadeweserport.de

Maritimes Cluster Norddeutschland:
http://www.maritimes-cluster.de/

Maritimes Kompetenzzentrum in Leer:
www.mariko-leer.de

Kompetenzzentrum Green Shipping Niedersachsen:

http://www.greenshipping-niedersachsen.de/

WAB Windenergieagentur e.V.: 
www.wab.net

ForWind Zentrum für Windenergieforschung:
www.forwind.de

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Downloads zu diesem Thema

Sie interessieren sich für Förderung?

Niedersachsen bietet vielfältige Fördermöglichkeiten, vor allem für kleine und mittlere Unternehmen. Die Investitions- und Förderbank Niedersachsens NBank berät Sie gern.

Mehr zu diesem Thema