Außenwirtschaftspreis 2017

Außenwirtschaft 2017 auf der Hannover Messe

28.04.2017 Hannover

Am Messe-Mittwoch ging es einen Tag lang um das Thema Außenwirtschaft – der Höhepunkt: die Verleihung des Export-Oscars.

 

Bewegte Woche

Mehr als 6.500 internationale Aussteller präsentierten auf der HANNOVER MESSE 2017 vom 24. bis 28. April unter dem Leitthema Digitalisierung Neuheiten der Industrie. Darunter zahlreiche niedersächsische Unternehmen. Die Messe verzeichnete rund 200.000 Besucher aus der ganzen Welt.

Am Messe-Mittwoch stand das Thema Außenwirtschaft im Nord/LB forum im alleinigen  Fokus: hier fand der 14. Niedersächsische Außenwirtschaftstag „Märkte im Wandel: Erfolgreiche Exportstrategien“ statt. Rund 250 Entscheider aus Politik und Wirtschaft informierten sich über aktuelle außenwirtschaftliche Entwicklungen in Großbritannien, der Türkei und Russland. Alle Informationen zu den Themen und Rednern finden Sie hier.

Der Höhepunkt: die Verleihung des Außenwirtschaftspreises – bekannt als Export-Oscar des Nordens. Die Gewinner: Fresh Breeze GmbH & Co.KG in der Kategorie kleine und mittlere Unternehmen und BMA Braunschweigische Maschinenbauanstalt AG bei den Großunternehmen. Erfahren Sie mehr über die Gewinner und den Preis.

Sehen Sie selbst die bewegten Bilder der Woche:

Außenwirtschaftspreis 2017
70 Jahre Hannover Messe