Außenwirtschaftspreis 2018: Porzellanpferd
Außenwirtschaftspreis 2020

Unternehmen in Niedersachsen werden für ihre großen Exporterfolge ausgezeichnet

22.09.2020 Hannover

Die Sieger des Außenwirtschaftspreises 2020 stehen fest: Herzliche Glückwünsche an die Berky GmbH aus Haren (Ems) und die Wilhelm Fricke SE aus Heeslingen!

Die Berky GmbH und Wilhelm Fricke SE haben sich aufgrund ihrer ausgezeichneten Exportstrategien gegen eine starke Konkurrenz durchsetzen können. Zum Kreise der Nominierten gehören darüber hinaus die Labotect Labor-Technik Göttingen GmbH und die Pan Acoustics GmbH in der Kategorie KMU. Unter den Großunternehmen (GU) waren zudem die INTORQ GmbH & Co. KG sowie die VEMAG Maschinenbau GmbH nominiert.

Auch wenn die Preisverleihung im April 2020 aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, wollen wir Ihnen die Finalisten hier mit ihren Unternehmensfilmen vorstellen:  

Berky GmbH – Sieger in der Kategorie KMU

  • Gründungsjahr: 1964
  • Standort: Haren (Ems)
  • Mitarbeiter: 80 Mitarbeiter
  • Produkte & Dienstleistungen: Multifunktionale (zum Teil amphibische) Mäh- und Arbeitsboote sowie Fahrzeuge für die Gewässerunterhaltung
Berky GmbH – Sieger in der Kategorie KMU

Wilhelm Fricke SE – Sieger in der Kategorie GU

  • Gründungsjahr: 1932                  
  • Standort: Heeslingen
  • Mitarbeiter: 2721
  • Produkte & Dienstleistungen: Originalteile und Zubehör in den Bereichen Landtechnik, Garten & Forst, Baumaschinen, Hydraulik und Flurförderzeuge
Wilhelm Fricke SE – Sieger in der Kategorie Großunternehmen

Die Nominierten

INTORQ GmbH & Co. KG

  • Gründungsjahr: 2005
  • Standort: Aerzen
  • Mitarbeiter: 186
  • Produkte & Dienstleistungen: elektromagnetische Bremsen & Kupplungen
Die Nominierten: INTORQ GmbH & Co. KG

 

Labotect Labor-Technik Göttingen GmbH

  • Gründungsjahr: 1971                            
  • Standort: Rosdorf    
  • Mitarbeiter: 40
  • Produkte & Dienstleistungen: Medizinprodukte für die Reproduktionsmedizin u. Laborgeräte für die Forschung (z.B. Stammzellforschung, transgene Tiere u.a. Sonderforschungsbereiche)
Die Nominierten: Labotect Labor-Technik Göttingen GmbH

 

Pan Acoustics GmbH

  • Gründungsjahr: 2003
  • Standort: Wolfenbüttel
  • Mitarbeiter: 30
  • Produkte & Dienstleistungen: vernetzte, digitale Lautsprechersysteme und Sprachalarmierungsanlagen, 1 Gbit/s Datenrate vorbereitet für 5G
Die Nominierten: Pan Acoustics GmbH

 

VEMAG Maschinenbau GmbH

  • Gründungsjahr: 1944
  • Standort: Verden/Aller
  • Mitarbeiter: 648
  • Produkte & Dienstleistungen: Entwicklung und Produktion von Maschinen und Vorsatzgeräten für die Nahrungsmittelindustrie und andere Branchen.
Die Nominierten: VEMAG Maschinenbau GmbH

Ihre Ansprechpartnerin

Valeria Kraft
Valeria Kraft
Länderbereich Europa, Russland, GUS-Staaten, Außenwirtschaftstag und -preis
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
30159 Hannover
+49 (0)511-120-5574