Internationale Flaggen
Einladung - Internationale Beratertage 2021

Gut beraten ins Ausland

23.11.2021 Digital

Profitieren Sie von unserem gut funktionierenden internationalen Netzwerk und melden Sie sich in diesem Jahr für die Internationalen Beratertage an: Wir begleiten Sie in neue Märkte und helfen Ihnen Kontakte aufzubauen - ein entscheidender Schritt für den internationalen Erfolg.

Insbesondere gute Marktkenntnisse, kulturelles Verständnis und hervorragend vernetzte Kontakte vor Ort sind für die Erschließung und den Erfolg eines Unternehmens auf Auslandsmärkten unerlässlich. Die Internationalen Beratertage des Niedersächsischen Wirtschaftsministeriums bieten interessierten Unternehmen hierbei erste Hilfestellungen in Form eines hochwertigen, internationalen Netzwerks.

Das Niedersächsische Wirtschaftsministerium lädt am 23. November 2021 zu den 13. Internationalen Beratertagen ein. Auf Grund des aktuellen Pandemiegeschehens findet die Veranstaltung in diesem Jahr nur digital statt.

Gut beraten durch die niedersächsischen Auslandsvertretungen aus 10 Ländern

Die niedersächsischen Repräsentantinnen und Repräsentanten und Partner informieren Sie in Vorträgen über die neuesten Entwicklungen auf den folgenden Auslandsmärkten:

  • USA
  • China
  • Russland
  • Japan
  • Iran
  • Südafrika
  • Skandinavien
  • Polen
  • Kuba
  • Türkei

Einzelgespräche mit unseren Auslandsvertretungen können Sie zu einem späteren individuell vereinbarten Zeitpunkt per Video-/Telefonkonferenz führen.

Vereinbaren Sie einen Termin für exklusive Einzelgespräche mit der Ländervertretung Ihrer Wahl

Im Rahmen von exklusiv für Sie im Vorfeld vereinbarten Gesprächen mit den Ländervertretungen Ihrer Wahl können Sie sich individuell zum jeweiligen Zielmarkt beraten lassen. Es werden praxisorientierte Fragen beantwortet, nationale Besonderheiten und verschiedene Einzelfälle diskutiert sowie hilfreiche Kontakte vermittelt.

Digitale Teilnahme

Sie können nach erfolgreicher Anmeldung per digitalem Stream teilnehmen. Die Beratungsgespräche sind ebenfalls ausschließlich digital möglich. Die Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

 

Stand: 24. November 2021

Ihre Ansprechpartnerin