Gründe zum Investieren
Filme

Wirtschaftsstandort Niedersachsen - die Branchenfilme

16.10.2018

Niedersachsen liegt im Zentrum Europas und ist das zweitgrößte deutsche Bundesland. Mit der herausragenden Lage und Infrastruktur, der Nähe zur Nordseeküste und schnellsten Verbindungen über Straße, Schiene, Luft oder Wasser zu nationalen wie internationalen Märkten ist Niedersachsen ein attraktiver Standort für viele Unternehmen. Hier schlägt das logistische Herz Europas. Zahlreiche Häfen und Güterverkehrszentren sind zugleich Logistikdrehscheibe, Umschlagplatz für Waren aller Art und Beschäftigungsmotor.

Der Wirtschaftsstandort Niedersachsen hat viel zu bieten und zeichnet sich durch zahlreiche "Global Player" und "Hidden Champions" sowie einen starken, international aktiven Mittelstand aus:

Niedersachsen - Ihr Wirtschaftsstandort in Deutschland

Energieland Nr. 1

Als führendes Land in der Energiewirtschaft ist Niedersachsen Ihr idealer Standort. Hier treffen Sie auf eine Infrastruktur, die Ihnen alle Chancen eröffnet, und profitieren von den aktuellen Entwicklungen der Energiewende:

Willkommen im Land mit Energie

Weltspitze der Automobilwirtschaft

Niedersachsen gehört mit internationalen Big Playern wie der Volkswagen AG, zahlreichen kleinen und mittleren Unternehmen, einer umfassenden Zuliefererindustrie, Großkonzernen aus der Luftfahrt wie Airbus oder wichtigen Logistikknotenpunkten wie dem Container Terminal Wilhelmshaven und den neun Seehäfen zu den weltweiten Top-Regionen für Mobilität:

Willkommen im Land mit Mobilität

Wachsender Life Sciences-Standort

Niedersachsen hat Life Sciences und Gesundheitswirtschaft für sich als Wachstums- und Schlüsselmärkte identifiziert. Seit dem Jahr 2000 entstanden über 25 Prozent aller neuen Arbeitsplätze in der Gesundheitswirtschaft. Stärken liegen zum Beispiel in der Hör- und Implantatforschung, -technologie oder -chirurgie sowie in der Biomedizintechnik. Darüber hinaus liegen Schwerpunkte in der Infektionsforschung, Tiermedizinforschung und Neuroforschung – Disziplinen, die an diesem Standort in gemeinsamen Netzwerken Synergien schaffen und hohe Innovationskraft entwickeln:

Willkommen im Land mit Life Sciences

Ernährungsbranche in Niedersachsen

54 Prozent der niedersächsischen Landesfläche werden von rund 39.500 Betrieben landwirtschaftlich genutzt – der Ernährungssektor bietet deshalb für Anbieter und Investoren attraktive Perspektiven. 2013 betrug der Anteil an den bundesdeutschen landwirtschaftlichen Verkaufserlösen 22 Prozent. Fortschritte bei der Zucht von Tieren und Pflanzen sowie die drastische Steigerung der Arbeitsproduktivität sind die wesentlichen Faktoren für positive wirtschaftliche Entwicklung:

Willkommen im Land mit Ernährungswirtschaft

Ihre Ansprechpartner

Olaf Krawczyk
Olaf Krawczyk
Energie, Maritime Wirtschaft
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
30159 Hannover
+49 (0)511-120-5582
Uta Kreutzenbeck
Uta Kreutzenbeck
Teamleiterin Ansiedlung; Mobilität
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
30159 Hannover
+49 (0)511-120-5584
Dr. Anne Hopert
Dr. Anne Hopert
Life Sciences, Chemie, Leichtbau
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
D-30159 Hannover
+49 (0)511-120-5585
Thorsten Schwanert
Thorsten Schwanert
IT, Ernährungswirtschaft, Maschinen- und Anlagebau, Dienstleistungswirtschaft
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
30159 Hannover
+49 511 - 120 5581