Delegation Seattle

Vertreter aus der Luft- und Raumfahrt Niedersachsens in Seattle

13.02.2017 Seattle, USA

Mehr als 20 Delegationsteilnehmer aus Niedersachsen nutzten die 3tägige Konferenz der Pacific Northwest Aerospace Alliance (PNAA) in Lynnwood bei Seattle/USA, um internationale Geschäftskontakte zu Zulieferern und Herstellern aufzubauen und zu vertiefen.

Repräsentant Aryan Zandieh stellt den Wirtschaftsstandort Niedersachsen vor
Repräsentant Aryan Zandieh stellt den Wirtschaftsstandort Niedersachsen vor

Größte Delegation aus Europa

Bei der dreitägigen Konferenz in Lynnwood Seattle im US-Bundesstaat Washington waren die Wirtschaftsvertreter aus Niedersachsen die größte Teilnehmergruppe aus Europa, mit Teilnehmern aus allen Stufen der Zuliefererindustrie. Sie präsentierten den Luft- und Raumfahrtstandort dort vom 13. bis 16. Februar mit einem Messestand und einer Standortpräsentation im Kongressprogramm. Das Konferenzprogramm stand in diesem Jahr unter dem Motto "Implementing Technology and Innovation" stand.

Bereits seit Jahren nutzt das Land Niedersachsen mit der Landesinitiative Niedersachsen Aviation die internationale PNAA-Conference (Pacific Northwest Aerospace Alliance-Conference). Der Stand Niedersachsens wurde auch dieses Jahr sehr gut besucht und hat zahlreiche Unternehmen für den Standort interessiert. Durch das seit Jahren bestehende Engagement hat Niedersachsen bereits einen hohen Bekanntheitsgrad in dem PNAA-Luftfahrtcluster, das sich um das Unternehmen Boeing gebildet hat.

Darüber hinaus nutzten die Teilnehmer die Gelegenheit, sich durch Fachvorträge in die PNAA-Conference einzubringen, internationale Kontakte aufzubauen oder zu pflegen und sich über aktuelle Branchenentwicklungen zu informieren.

Ihr Ansprechpartner

Steckbrief

Logo

Niedersachsen Aviation hat sich zur Aufgabe gemacht, Niedersachsen zu einem der führenden Luft- und Raumfahrtstandorte in Europa zu entwickeln. 

Niedersachsen Aviation

  • vernetzt und fördert die Luft- und Raumfahrtindustrie in Niedersachsen,
  • ist Ansprechpartner für Unternehmen, Forschungseinrichtungen sowie politische Akteure,
  • sorgt für den effizienten Austausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik,
  • blickt über den Tellerrand und strebt einen aktiven Technologie- und Wissenstransfer in andere Bereiche der Mobilitätswirtschaft an.

Sie interessieren sich für unsere internationale Angebote?

Erfahren Sie mehr über Delegationsreisen, Veranstaltungen und unsere Auslandsvertretungen.

mehr erfahren