Bühnenbild China Delegationsreise 2016
Delegationsreisen 2018

Gut vernetzt ins Ausland: Polen, China und Kanada

08.06.2018 Hannover

Kleine und mittlere Unternehmen können auf Delegationsreisen wertvolle Geschäftsnetzwerke im Ausland aufbauen. Die diesjährigen Reiseziele sind Polen, China und Kanada.

Unternehmerreisen sind die Gelegenheit, neue Kontakte im Ausland zu knüpfen und internationale Märkte kennen zu lernen - ein Service für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aus Niedersachsen. Dieses Jahr werden drei Delegationsreisen stattfinden:

  • Polen: 16. bis 19. September 2018
  • Kanada: 30. September bis 6. Oktober 2018
  • China: 4. bis 10. November 2018

Wir laden Sie herzlich dazu ein, an den Delegationsreisen teilzunehmen. Detailliertere Informationen über die Reisen entnehmen Sie bitte dem folgenden Text und den unten bereitgestellten Dokumenten. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.

 

Delegationsreise nach Polen – September 2018

Minister Dr. Bernd Althusmann wird vom 16. bis 19. September 2018 mit einer Wirtschaftsdelegation Polen besuchen. Stationen der Reise werden Warschau, Wrzesnia und Posen sein. Dank der EU-Mitgliedschaft, der optimalen geographischen Lage, einem gut ausgebauten Zulieferermarkt, sowie motivierten und qualifizierten Arbeitskräften gilt Polen als eine der attraktivsten Regionen in Mittel- und Osteuropa:

  • 38,5 Millionen Einwohner
  • sechstgrößte Volkswirtschaft nach Kaufkraftparität in der EU
  • stabiler und krisenresistenter Binnenmarkt
  • gute Wachstumsraten
  • kontinuierliche Steigerung der Kaufkraft

Die Reise richtet sich schwerpunktmäßig an Firmen der Mobilitätswirtschaft, des Kfz-Zulieferbereichs sowie der Agrar- und Ernährungswirtschaft, ist aber auch für andere Branchen offen.

Sie können sich via Anmeldebogen bis zum 10. Juli 2018 für die Delegationsreise anmelden.

Ihre Ansprechpartnerin für die Polenreise

 

Delegationsreise nach Kanada – September und Oktober 2018

Ministerpräsident Stephan Weil wird vom 30. September bis 6. Oktober 2018 Kanada besu­chen. Stationen der Reise sind Ottawa, Toronto und Vancouver. Die wichtigsten Themen der Delegationsreise werden Energie, Umwelt- und Klimaschutz sowie die Digitalisierung sein. Begleitet wird der nieder­sächsische Regierungschef von einer Delegation mit Vertreterinnen und Vertretern der Wirt­schaft, der Wissenschaft und von Verbänden.

Politische und wirtschaftliche Gespräche und Kontakte stehen im Mittelpunkt der Reise. Die exakten thematischen Schwerpunkte der Reise sind derzeit noch in Abstimmung.

Die Einladung sowie der Anmeldebogen zur Delegationsreise nach Kanada folgen zeitnah.

Ihre Ansprechpartnerin für die Kanadareise

 

Delegationsreise nach China – November 2018

Vom 4. bis 10. November 2018 reist Minister Dr. Bernd Althusmann mit einer Wirtschaftsdelegation zu einem der wichtigsten Handelspartner Deutschlands. Die Reise führt die Delegationsteilnehmer nach Guangzhou/Foshan, Hangzhou und Shanghai in China:

  • wichtigster Wirtschaftspartner Deutschlands bzw. Niedersachsens in Asien
  • dynamische Handelsbeziehungen
  • reziproke Marktöffnung für Handel und Investitionen, Schutz geistigen Eigentums, Bedingungen von Technologietransfer bleiben wichtige Themen

Automotive, Digitalisierung, Logistik und Messewirtschaft sind potenzielle Themenschwerpunkte. Die endgültigen Schwerpunkte der Reise werden aber abhängig von der Zusammensetzung der Delegation gesetzt.

Sie können sich via Anmeldebogen bis zum 17. August 2018 für die Delegationsreise anmelden.

Ihre Ansprechpartnerin für die Chinareise

Anmeldeunterlagen für die Delegationsreisen 2018