- Einladung -

Deutsch-japanischer Smart Farming Workshop

Selbstfahrende Traktoren, Feldroboter, die düngen und ernten, ferngesteuerte Drohnen, die säen und gezielt Schädlinge bekämpfen - die Digitalisierung hat längst auch in der Agrartechnik Einzug gehalten.

Gerne laden wir Sie zum Deutsch-japanischen Online Workshop 'Smart Farming' am 29. Juni 2021 von 9.00-12.30 Uhr ein. Deutsche und japanische Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Industrie und Politik tauschen sich über die jeweiligen Potenziale der Digitalisierung in der Landwirtschaft, aktuelle Strategien, Innovationen und Möglichkeiten der Kooperation aus.

Zugesagt haben das japanische Landwirtschaftsministerium MAFF, die Tokyo University of Agriculture, Kubota, die Hochschule Osnabrück, das Agrotech Valley Forum und der Competence Center ISOBUS e.V.

Der Online-Workshop wird simultan deutsch-japanisch übersetzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Anmeldung ist unter dem nachfolgenden Link möglich:

https://www.ecos.eu/de/leistungen/projektmanagement/smart_farming/articles/smart-farming.html

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen!

 

Bildcredits: AndreyPopov| iStock

Ihr Ansprechpartner

Thorsten Schwanert
Thorsten Schwanert
IT, Ernährungswirtschaft, Maschinen- und Anlagenbau, Dienstleistungswirtschaft
Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Friedrichswall 1
30159 Hannover
+49 511 - 120 5581